1990 | 2015 - 25 JAHRE UND DER SPASS GEHT WEITER ...

25 Jahre Kabarett "Die Radieschen"
Der 8. Februar 1990 gilt als der offizielle Gründungstag des Kabarett "Die Radieschen". 
In diesen Jahren sind etliche Mitstreiter ein Stück des Weges mit uns gegangen, andere haben unseren Weg gekreuzt. 
Allen wollen wir danken für die Zusammenarbeit, auch für manchen Impuls und einige Querelen. 
Immer hat es uns vorwärts gebracht. 
Auch wenn es am Anfang etliche Zweifler gab; auch das Jahr 2015 wird Politkabarett aus Berlin von und mit Gerd Hoffmann erleben.
Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit dem gegenwärtigen Team Martin Hunger und Rolf Gundelach und bedanken uns bei allen, die ihren Beitrag leisten, um uns diese Realität von Kultur weiter zu ermöglichen - auf ganz unterschiedliche Weise.

Liebes Publikum, liebe Veranstalter, wir werden weiter aktuelles, spritziges, provokantes und unterhaltsames Kabarett machen, weil wir gar nicht anders können.
Danke für die Treue.
Gerd Hoffmann (Bühnenarbeiter) und Anke Schmidt (Dispatcher und Fachbereichsleiterin Kommunikation)

 
 

"Sein Programm bot wahrhaftiges, klassisches Kabarett ohne Mätzchen und Zoten, bezog seine Attraktivität aus der Qualität des gesprochenen Wortes ..."
VON PETER BIERSCHWALE
Cellesche Zeitung


YouTube

 

MONATSRÜCKTRITT MÄRZ 2015

Gerd Hoffmann und Rolf Gundelach